Neue Büros eröffnet

Bayer CropScience arbeitet zukünftig an zwei weiteren Standorten mit Bayer Technology Services zusammen. Schon Anfang des Jahres eröffnete die Servicegesellschaft ein eigenes Büro im nordwestindischen Vapi, einem wichtigen Produktionsstandort von Bayer CropScience. Dort wird Bayer Technology Services den Teilkonzern nun noch besser und intensiver bei Investitionsprojekten und Fragen der Abwasserbehandlung unterstützen.

Das zweite neu eröffnete Büro von Bayer Technology Services wurde im Mai 2014 im Industriepark Frankfurt bezogen. Dort bietet das Unternehmen nun vor allem Leistungen in den Bereichen Anlagen- und Verfahrenssicherheit, Prozessanalysen und Life-Cycle-Management an.

0 Kommentare
Kommentieren
0 Kommentare
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. / Cookie-Einstellungen

24
Ihre Meinung? Jetzt kommentieren